Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier!
Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt,                                                   aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier! 

Tierphysiotherapie

 

Physiotherapie ist die Behandlung gestörter Körperfunktionen mittels natürlicher Therapieformen.

Indikationen im Überblick

  • Skeletterkrankungen
  • Wirbelsäulenerkrankungen, wie z.B. Bandscheibenvorfall, Spondylose, Cauda-Equina-Syndrom, Kissing Spines
  • Prä- und Postoperativ, z.B. Kreuzbandriss, Hüftprothese
  • Posttraumatisch
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie z.B. Arthrose, Frakturen, HD, Spat, Hufrehe
  • Sehnen-, Bänder- und Muskelerkrankungen
  • Neurologische Störungen, Nervenerkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Geriatrisch bedingte Erkrankungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Wundheilungsstörungen
  • Narben und Ödeme
  • Störungen im Bereich der Atemwege
  • Konditions- und Muskelaufbau
  • Koordinationsschulung

Kontraindikationen im Überblick

  • Infektionskrankeiten mit seuchenhaftem Verlauf
  • fieberhaften Erkrankungen
  • bösartige Tumore
  • Herzinsuffizienz (nur mit tierärtzlicher Absprache)
  • Blutungsneigung (nur mit tierärztlicher Absprache)

Physiotherapie kann und soll eine tierärztliche Behandlung nicht ersetzen. Sie ist eine ergänzende Therapieform, bei der eine Abstimmung mit dem Tierarzt in vielen Fällen sinnvoll und zu empfehlen ist.

Sie haben noch Fragen?

Ich helfe Ihnen gerne weiter. Rufen Sie mich an, schreiben Sie mir eine WhatsApp unter +49 160 96722195+49 160 96722195 oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Kontakt

Tierphysiotherapie Luchmann
68229 Mannheim
Telefon: +49 160 96722195+49 160 96722195
Fax: +49 621 4842779
E-Mail-Adresse:

Anrufen

E-Mail